Gedenken an die Opfer des Faschismus 2013

Die Salzburger FreiheitskämpferInnen und die SPÖ Stadt Salzburg laden zur heurigen Gedenkfeier für die Opfer des Faschismus sehr herzlich ein.

Freitag, 1. November 2013, 9 Uhr
Salzburger Kommunalfriedhof, Mahnmal für die Opfer des Faschismus

Unter Einsatz ihres Lebens haben viele unserer GenossInnen für eine lebenswerte Zukunft und gegen die faschistische Unterdrückung gekämpft. Ihrer wird am 1. November am Salzburger Kommunalfriedhof gedacht.

Gerald Forcher, Regionalgeschäftsführer der GPA-djp Salzburg, wird aus diesem Anlass die Gedenkrede halten. Für die musikalische Umrahmung sorgt der Eisenbahnermusikverein.

Comments are closed.