Fahrt zur Befreiungsfeier Mauthausen 2018

Im KZ Mauthausen waren zwischen 1938 und 1945 über 200.000 Personen aus ganz Europa inhaftiert, etwa die Hälfte davon wurde dort ermordet. Mauthausen war das einzige Konzentrationslager der sogenannten Lagerstufe III – für die Häftlinge galt “Rückkehr unerwünscht”. Im Mai jährt sich nun zum 73. Mal die Befreiung des Konzentrationslagers. Der Landesverband der Salzburger FreiheitskämpferInnen […]

Fackelzug: Gemeinsam gegen Rechts

Die sozialdemokratischen FreiheitskämpferInnen Salzburg laden als Mitveranstalter sehr gerne zum 4. Fackelzug der SPÖ Elisabeth-Vorstadt ein. Montag, 30. April 2018, 19 Uhr Salzburger Hauptbahnhof (Südtiroler Platz) Route: Südtiroler Platz / Kurgarten (Schloss Mirabell) / AK-ÖGB-Haus / Stanislaus Pacher Heim Fackeln werden zur Verfügung gestellt. Zur Veranstaltungsübersicht…

„Goldenes Ehrenzeichen“ für Peter Schattauer

Im Dezember 2017 ehrten die Salzburger FreiheitskämpferInnen ihr langjähriges Mitglied Peter Schattauer mit dem “Goldenen Ehrenzeichen”. SPÖ-Chef Walter Steidl würdigte dabei den ehemaligen Salzburger Gemeinderat und Vorsitzenden der Salzburger Eisenbahnergewerkschaft für seine zahllosen Verdienste im Kampf gegen den Faschismus. Matteo Gebhart, Landesvorsitzender der Salzburger FreiheitskämpferInnen, beschrieb Peter Schattauer als “eine der wichtigsten Stützen des heutigen […]